eBook

Von der Indie-Autorin zur Indie-Verlags-Autorin, Teil 2

Gepostet am Aktualisiert am

Von der Indie-Autorin zur Indie-Verlags-Autorin, Teil 2

Stapel_CupidoBooks_Leo_2[1]

Cupido-books, ein neuer, unabhängiger Verlag, der sich auf niveauvolle erotische Literatur spezialisiert hat, warb am Indiebookday ausgerechnet für mein Buch. Ich war erstaunt, aber auch erfreut.

„Erotische Bücher für Menschen, die mehr erwarten“ ist auf der Website des Cupido-Verlags zu lesen. Das Motto gefiel mir, meine Neugier war ohnehin geweckt. Also nahm ich per Mail Kontakt auf, und es entwickelte sich ein sehr konstruktiver Dialog, der schließlich in einem persönlichen Treffen gipfelte. Seitdem rumorte es in meinem Kopf. Ich hatte mich im letzten Dreivierteljahr daran gewöhnt, alles selbst zu machen, genoss auch die Unabhängigkeit. Sollte ich die wirklich aufgeben? Tagelang wog ich die Vor- und Nachteile des Selfpublishing ab.

Zum Glück gibt es die Selfpublisherbibel von Matthias Matting, der immer wieder sehr informative und hilfreiche Artikel zum Thema Selfpublishing herausgibt. Kürzlich veröffentlichte er die Ergebnisse der großen Selfpublishing-Studie 2014. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Von der Indie-Autorin zur Indie-Verlags-Autorin, Teil 1

Gepostet am Aktualisiert am

Von der Indie-Autorin zur Indie-Verlags-Autorin, Teil 1

reader

Vor nicht mal einem Jahr veröffentlichte ich hier einen Artikel mit dem Titel „Ich bin jetzt eine Indie-Autorin“. Darin beschrieb ich, wie ich meinen erotischen Erstling LEO als Self-Publisherin herausbrachte. Seitdem ist einiges passiert. Den Rest des Beitrags lesen »

„LEO“ ebooksalon-fähig

Gepostet am Aktualisiert am

Nun auch eine Rezension von „LEO“ im ebooksalon

Nachdem Elsa Rieger mein Erotisches Tagebuch „Leo“ bereits vor einiger Zeit auf ihrem Blog präsentiert hatte, hat sie trotz Aufnahmestopp für Rezensionen mein Buch nun am 23.02.14 auch rezensiert. Dies ist mir auch deshalb eine ganz besondere Freude und Ehre, weil Elsa Rieger selbst schreibt – und zwar hervorragend. Außerdem versteht sie als erfahrene Lektorin etwas vom Literaturgeschäft. Vielen, vielen Dank nach Wien!

Hier findet Ihr Elsa Riegers Rezension im ebooksalon:

http://ebooksalon.blogspot.de/search/label/Rezension

und hier:

Kindle-Edition auf Amazon:

Im ebook-Salon

Gepostet am Aktualisiert am

„LEO“ im ebooksalon von Elsa Rieger

Seit gestern ist „Leo – Erotisches Tagebuch“ auch als Buchvorstellung auf der Seite http://ebooksalon.blogspot.co.at zu finden. Darüber freue ich mich ganz besonders, weil die Betreiberin des Blogs, Elsa Rieger, eine anerkannte und sehr gute Schriftstellerin ist. Danke!

Die erotischen Szenen konnten leider nicht als Leseprobe veröffentlicht werden, da der Blog keine Sperre für Minderjährige hat. Wer die heißen Szenen lesen möchte – hier geht’s

ZUM DOWNLOAD »

Und hier der Beitrag auf Elsa Riegers Seite:

http://ebooksalon.blogspot.co.at/2014/02/greta-vox-leo-erotisches-tagebuch.html

Interview mit Mr. eBook

Gepostet am Aktualisiert am

I had the time of my life

Am 27. Januar 2014 erschien ein Interview, das Mr.eBook (Andreas Hollender) mit mir über das Schreiben von Erotikgeschichten geführt hat. Im Einzelnen geht es auch um das hier:

-wie schwierig es manchmal ist, die richtigen Worte zu finden
-wieso nicht alle Top-platzierten Erotikbücher gut sind
-weshalb man auch mal gegen den Trend schreiben sollte
-warum nicht nur Jüngere lustvoll agieren können

Darüber hinaus verrate ich auch noch ein bisschen von meinem neuen Projekt.
Aber lest selbst. Hier geht’s zum Interview:

http://mrebook.de/interview-i-had-the-time-of-my-life/

Zaubertext auf der Mopsmaschine: Buchvorstellung „Leo – Erotisches Tagebuch“

Gepostet am Aktualisiert am

Von Möpsen und Menschen

Heute erschien eine Vorstellung meines Buches auf der „Mopsmaschine“ von Bruder Lustig, alias Klaus Krüger. Herzlichen Dank und weiter viel Erfolg mit der „Mopsmaschine“. Schön, dass es solch engagierte Leute gibt, die auch Anfängern eine Chance geben.

Aber lest selbst und schaut euch mal um:
http://mopsmaschine.com/buchvorstellung-greta-l-vox-leo-erotisches-tagebuch/

Screenshot_Mopsmaschine

„Leo – Erotisches Tagebuch“ eBook-Tipp bei ebook-kaufen.com

Gepostet am Aktualisiert am

Ich freue mich über die Empfehlung des Tages meines eBooks „Leo – Erotisches Tagebuch“ bei ebook-kaufen. (21. Januar 2013)

Hier geht’s zur Empfehlung:

http://ebook-kaufen.com/leo-erotisches-tagebuch/

Und auch bei Facebook:

https://www.facebook.com/ebookkaufen